Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Menschenrechte in Deutschland nur für Politiker PDF Drucken E-Mail

  

 

Menschenrechte auch in Deutschland wahren

Veröffentlicht: 09.12.14 

“Menschenrechte sind Rechte, die sich keiner    

 

verdienen muss, die keinem genommen werden dürfen. Sie bedürfen keiner Mindestanforderung, keiner Steuererklärung, keines Passes und keiner Aufenthaltsgenehmigung. Eine Gesellschaft muss sich stets daran messen lassen, wie sie Andersdenkende, Einwanderer, Flüchtlinge behandelt, aber auch Verdächtige und Verurteilte, politische Gegner und Angehörige verfeindeter Nationen, die Mittel- und die Staatslosen.

Der Schutz dieser Rechte muss neben dem Schutz von Menschenleben an sich höchstes Ziel allen politischen Handelns sein. Das Deutsche Institut für Menschenrechte kritisiert zu Recht die Gesundheitsversorgung und Unterbringung von Flüchtlingen in Deutschland als nicht vereinbar mit den Menschenrechten. Menschen, darunter viele Kinder, die bei uns Schutz vor Krieg und Verfolgung suchen, bekommen hier nur die notdürftigste medizinische Versorgung, müssen mitunter jahrelang in Gemeinschaftsunterkünften ohne Privatsphäre, ohne Betreuung und Zugang zu Arbeit und Bildung ausharren. Es ist unangemessen für Deutschland, ein Land was sich in besonderem Maße der Einhaltung der Menschenrechte verpflichtet fühlen muss.

Und wir müssen entschieden jedem Versuch der Rechtspopulisten und Rechtsextremen entgegentreten, die Minderheiten und Andersdenkenden in Kategorien von wertig und unwertig einteilen und ihnen ebendiese Menschenrechte absprechen wollen. Wir wehren uns gegen alle, die diesen Kräften nach dem Mund reden und dieser Denkweise Nahrung geben. Sei es mit populistischen Anträgen vor Parteitagen oder bauernfängerischen Demonstrationen an Montagen.“

 

Akuelle Meldungen Bündnis 90/Die Grünen  

 Dezember 9th, 2014 von 02elf Düsseldorfer Abendblatt 

 

Kommentare: 

In Deutschland gesteht man Bürgern keine Menschenrechte zu!

Die Bürger fordern ihre Menschenrechte ein, aber sie fühlen sich hilflos und ohnmächtig!

 

Viele unschuldige deutsche Bürger, darunter auch Kinder, werden permanent gefoltert, terrorisiert und gestalkt. Die Situation in diesem "demokratischen" Land ist sehr schrecklich!

Chaos und Banditentum herrschen überall in Deutschland! Viele Bürger werden von den Kriminellen beraubt und ruiniert! Keiner will etwas dagegen unternehmen!
 

Welche Fehler wurden hier gemacht?  Wer ist verantwortlich dafür? - Keiner weiß es!!

Die Politiker und Regierenden ignorieren das alles, sie wollen davon nichts wissen, weil sie selbst noch ein sehr gutes Leben führen können!!!!

Das arme Volk muss unter den gegebenen Umständen sehr viel leiden! Das System ist vollkommen am Ende!

Viele Politiker und Regierende sind psychisch krank! Was kann man noch von ihnen erwarten?

 

Wer regiert hier in der Wirklichkeit? Warum schweigt das deutsche Volk?